Endlich Sonne!

Whoooohooooo! Yippieh! Yeah! Jucheeee! Wow!, möchte man am liebsten rufen, denn die Sonne ist endlich da! Und dieses Mal ist sie gekommen um zu bleiben. Denn obwohl der meteorologische Frühlingsanfang schon etwas länger hinter uns liegt, hat uns der tatsächliche Frühling etwas zu lange warten lassen. Statt Sonnenbaden und Blumenpflücken, mussten wir uns mit Teetrinken und Schneeräumen beschäftigen. Na, na, na, möchte man den Frühling da tadeln. Aber vielleicht hat es der Frühling so manch einem Hollywoodstar abgeschaut: Auf dem roten Teppich heißt es nämlich, je später man kommt, desto wichtiger ist man. Und im doch recht kalten Deutschland ist die warme Jahreszeit wirklich wirklich wirklich ein VIP.

Den Vitamin-D-Mangel sieht man uns auch schon an: Schnupfnase, Augenringe und Blässe, doch jetzt reicht’s! Ab sofort kann man sich wieder die nötige Energie aus der Natur holen. Sonne, Frischluft und Wärme, das sind doch wirklich die Garanten für gute Laune und Wohlbefinden. Dann nichts wie ab nach draußen! Ob ihr nach der Schule noch ein bisschen durch die Stadt flaniert oder den ganzen Tag im Skatepark verbringt, ist dabei natürlich egal. Ihr solltet aber auf jeden Fall noch ein bisschen aufpassen, denn erstens kann’s auch im Frühling ziemlich kalt werden und mit einer Erkältung will sich jetzt keiner mehr herumschlagen und zweitens brennt die Sonne ganz schön runter, nicht, dass ihr noch einen Sonnenbrand kriegt!

Wer gerade merkt, dass ihm fürs Frühjahr alle möglichen Utensilien fehlen, kann sich beim Dakine Shop mit allerlei Spring Wear eindecken. Wir haben nicht nur supercoole Skatepacks, die ihr z.B. auch für die Schule verwenden könnt, sondern auch neue Mode!